Tag Archives: iphone

Projekte mit Trello managen

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=aaDf1RqeLfo[/youtube]

Trello von FogCreek Software läuft seit kurzem auch auf dem iPad. Wer das sehr empfehlenswerte Online-Tool Trello noch nicht kennt, bekommt in dem Youtube-Video eine gute Einführung direkt von Joel Spolsky, dem Chef von FogCreek.

Spolsky ist einer der bekanntesten IT-Gründer aus den USA. Seinen Blog Joel on Software kennt jeder Entwickler, ebenso die von ihm und Jeff Atwood (Coding Horror) ins Leben gerufene Expertenplattform stackoverflow. Trello ist ein sehr flexibles Werkzeug für das Management von Projekten und Teams. Es ist schnell, leistungsfähig und kostenfrei. Im Trello-Blog werden nützliche Kurzbefehle beschrieben. Trello kann per Rechner, iPhone und iPad aufgerufen werden. Alle Inhalte werden wie von Zauberhand synchronisiert und automatisch im Hintergrund gesichert.

Workshop zu Eingabe-Technologien in Berlin

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=bJ8Me4-Zcvw&feature=player_embedded[/youtube]

Aus die Maus. Beim iPhone, iPad und den neuen Android-Geräten geht fast alles per Daumen und Zeigefinger. Diese intuitive Eingabe schafft viele neue Möglichkeiten für Anwendungsentwickler. Spiele wie Angry Birds oder das fröhliche Tiny Wings von Andreas Illiger sind die Renner im App-Store. Vor allem die unkomplizierte Bedienung machen sie so beliebt. Nicht nur Smartphones und Tablets wie das iPad reagieren auf Berührungen. Es werden auch interaktive Tische und andere Multimediasysteme entwickelt, die ohne Maus und Tastatur auskommen.

Zur Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik (GI) findet am 6. Oktober 2011 in Berlin ein ganztägiger Workshop zur Entwicklung von Multitouch- und Multipoint-Systemen statt. Der Titel heißt „Softwaretechnik und Anwendung moderner Eingabetechnologien“. Unter anderem sollen Fallstudien und erfolgreiche Beispiele der Umsetzung vorgestellt werden. Die Veranstaltung wird vom Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO mitorganisiert. Weitere Infos zum Workshop finden sich im Mediawiki des Projektes MT4j – Multitouch for Java, einem Open Source Java Framework. Das Paket MT4j kommt mit einer Reihe von Beispielen, die in der Eclipse IDE gestartet werden können. Ein kleines Tutorial beschreibt, wie man die MT4j-Beispiele als Java-Applikation zum Laufen bringt.