Erster Herbst für Lecturefox

foxlogo_september_07.jpg

Die Abrufe unter lecturefox.com  haben nach der Zählung von Statcounter die Marke von 200.000 eindeutigen Besuchern (Uniques) und 400.000 Seitenzugriffen überschritten. Google Analytics kommt auf 401.301 Seitenzugriffe für die Lecturefox-Site und 176.145 Uniques.

lecturefox_statistik_september_2007.jpg

Die Besucher von Lecturefox kommen aus mehr als 176 Ländern. Der Schwerpunkt liegt klar in den USA. Das weist die aktuelle Google-Analytics-Statistik aus.

lecturefox_zugriffe_laender.jpg

Community-Seiten wie Stumple Upon und Digg liefern weiterhin eine große Zahl der Zugriffsquellen. Diese spielen neben den direkten Zugriffen, die auf die Seite lecturefox.com zielen, eine sehr große Rolle. Die qualitativ besten Besucher liefert Google. Besucher, die gezielt nach Vorlesungen suchen, nutzen das Datenbank-Angebot am intensivsten. Lecturefox profitiert darüber hinaus von den Links, die über Wikipedia auf die Site gesetzt wurden.

zugriffsquellen.jpg

In der Lecturefox-Datenbank befinden sich derzeit 414 englischsprachige Vorlesungen, die frei zugänglich sind. Nachdem im Sommer die Quote der Neueinträge aufgrund der Semesterferien deutlich niedriger lag als im Frühjahr, wird es im Herbst wieder frische Vorlesungen geben, die die Basis weiter vergrößern. Mit Spannung erwartet werden beispielsweise die angekündigten Vorlesungen der Yale University, über die wir im Blog von Lecturefox berichtet haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *